Eyes Wide Shut

Abschlussausstellung
Fotografie | Lette Verein Berlin
Kühlhaus Berlin
01. – 07. Oktober 2020

Aufgrund des omnipräsenten Themas des Corona Virus Covid-19 wird auch unsere Ausstellung verschoben. Wir arbeiten aber weiterhin an der Realisierung von EYES WIDE OPEN 2020.

Über weitere Entwicklungen werden wir euch hier und über unseren Instagramacount @fotozwanzig auf dem laufenden halten. Dort findet ihr auch unsere visuelle Auseinandersetzung mit der Isolation und Quarantäne, in der wir zeigen, was uns momentan in dieser völlig neuen Situation umtreibt.

Stay safe and keep your eyes wide open ❤

Über Uns

Auf den ersten Blick erscheinen offene Augen als einfache Grundvoraussetzung für Fotograf*innen. Doch wie so oft im Leben steckt weitaus mehr dahinter. Denn sich mit selbigen durch die durchaus turbulent-aufregende Welt bewegen bedeutet vieles: Aufmerksamkeit, Mut, Staunen, Zweifel und Aufgeschlossenheit.

Dieses uns verbindende Element führt zu unterschiedlichsten Erfahrungen und Ergebnissen, welche wir euch während unserer Abschlussausstellung präsentieren. Die Projekte bewegen sich zwischen Dokumentation, Inszenierung und Konzeption.

Habt teil an Eyes Wide Open vom 01.10. – 07.10.2020 im Kühlhaus Berlin und zelebriert mit uns die Eröffnung am 01.10.2020!

Asolvent­*innen

  • Birk Alisch
  • Tjard Asseng
  • Megan Auer
  • Lisa Beier
  • Vera Bode
  • Tim Boultwood
  • Senya Corda
  • Sylvan Dahlgrün
  • Susanna Ehrenberg
  • Luis Filippo
  • Lourens Samuel de Goede
  • Charlotte Hansel
  • Niklas J. M. Hoffmann
  • Luisa Krautien
  • Oksana Meister
  • Joris Felix Patzschke
  • Bella Peguero
  • Mark Prathep
  • Kate Schultze
  • Quirin Staufer
  • Laura Stromp
  • Lena Treugut
  • Franziska Vehring
  • Christian Winterfieldt
  • Milena Zara
  • Max Zimmermann

Kontakt

hello@eyes-wide-open.de